Partner

Lernen Sie unser Team kennen. Klicken Sie dazu einfach auf die entsprechenden Partner, um mehr über sie zu erfahren:

Alexander Rummel

Gründer u.
Geschäftsführer

Dagmar Ritter

Research Director

Andreas Erkens, PhD

Senior Partner Aurum Research

Ralf Maser

Senior Partner Aurum Research

Uwe Freisens

Senior Partner Aurum Research

Alexander Rummel, Gründer u. Geschäftsführer

Alexander Rummel ist passionierter Forscher mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in der internationalen Gesundheitsforschung. Vor der Gründung von Aurum Research arbeitete er in verschiedenen Positionen auf Institutsseite. „Seit vielen Jahren äußern Kunden den Wunsch, einen erfahrenen Marktforscher für alle Phasen eines Projektes zur Seite zu haben. Dies war unser wichtigster Motivator zur Gründung von Aurum Research. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit unserer Forschungserfahrung besser auf Kundenbedürfnisse eingehen können, d. h. reibungslose und verlässliche Forschung zur praktischen Umsetzung zu liefern.”

In seinen Berufsjahren entwickelte und betreute Alexander Rummel vielzählige Marktforschungsprojekte und setzte dabei eine Vielfalt von multivariaten Methoden für Positionierungen, Marktsimulationen, Forecasting und Preisforschung ein. Über die Jahre wuchs sein Ruf als anerkannter Experte für internationale Marktforschung. Kunden wie Kollegen schätzen seine freundliche Beratung, wenn es um anspruchsvolle qualitative und quantitative Forschung geht.

Alexander Rummel ist Diplom-Politologe mit Schwerpunkt auf Gesundheitssystemen, psychologischer Forschung und Sozialforschung. Von der Universität Bamberg erhielt er mehrfach Lehraufträge für analytische Methoden zur Interpretation empirischer Daten. Er hält immer wieder Fachvorträge bei internationalen Kongressen, Workshops und Trainings. Seit 2003 ist Alexander Rummel gewähltes Mitglied im Primärforschungs-, Methoden- und Trainingskomitee (jetzt LDC) der EphMrA.

Sie erreichen Alexander Rummel per Mail alexander.rummel@aurum-research.eu oder Telefon +49 9123 9981330.
Sein Berufsprofil finden Sie unter LinkedIn.

Dagmar Ritter, Research Director

Dagmar Ritter ist der spannenden Materie Marktforschung ihr Berufsleben lang treu geblieben. Die Umsetzbarkeit von Studienergebnissen in die Praxis liegt ihr besonders am Herzen: „Gute Marktforschung erkennt man daran, wie gut die Ergebnisse genutzt werden können.“

Nach den ersten Jahren als Institutsmarktforscherin in Mölln zog Dagmar Ritter 1989 kurz vor dem Mauerfall nach Berlin, um in der Pharmamarktforschung bei Schering zu arbeiten. Im Jahr 2000 ging es bei Sanofi-Aventis weiter. Mittlerweile sind über 20 Jahre Erfahrung im internationalen Pharmageschäft und dem deutschen Gesundheitsmarkt zusammen gekommen.

Bei Aurum Research konzentriert sich Dagmar Ritter von der Konzeptionsphase bis zur Analyse der Daten eines Projektes darauf, dass am Ende unser Auftraggeber den maximalen Nutzen aus den Ergebnissen ziehen kann.

Sie erreichen Dagmar Ritter per Mail dagmar.ritter@aurum-research.eu oder Telefon +49 33056 780845.
Ihr Berufsprofil finden Sie unter LinkedIn.

Andreas Erkens, PhD, Senior Partner

Dr. Andreas Erkens verfügt über 25 Jahre Erfahrung im Pharma-, Healthcare- und Consultingbereich.

„Kontinuierliche Marktänderungen und gestiegene Anforderungen im Pharma- und Healthcare-Sektor führen zunehmend weg von den bisherigen produktzentrierten zu mehr marktzentrierten Innovationsprozessen. Als Berater und Marktforscher sehen wir unsere Hauptaufgabe darin, unsere Kunden und Partner bei den damit verbundenen Management-, Kommunikations- und Veränderungsprozessen aktiv zu begleiten.“

Seine Expertisen liegen vor allem in den Bereichen Unternehmensführung, Kommunikation, Marketing- und Vertriebsstrategie, die er u. a. als Marketingleiter in der Pharmaindustrie und Geschäftsführer von Dienstleistungsunternehmen erwarb. Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind Business- und Portfolio-Analysen, Entwicklung und zielorientierte Umsetzung von innovativen Marketing- und Vertriebsstrategien, Markenführung und Produktkommunikation, KOL- und CRM-Management, Projektmanagement sowie medizinisch wissenschaftliche Fort- und Weiterbildung.

Dr. Erkens ist Biologe und promovierte an der Fakultät für Chemie der Universität Bielefeld. Er engagierte sich im Beirat und Vorstand von Medizingesellschaften und Organisationen und leitete Healthcare-Organisationen. Darüber hinaus hält er Fachvorträge und moderiert Veranstaltungen.

Sie erreichen Dr. Anderas Erkens per Mail andreas.erkens@aurum-research.eu or info@dr-erkens-consulting.de oder Telefon +49 179 2411029.
Sein Berufsprofil finden Sie unter LinkedIn und bei https://www.dr-erkens-consulting.de.

Ralf Maser, Senior Partner

Ralf Maser ist ein Urgestein der Pharmamarktforschung und blickt auf über 25 Jahre in Industrie und Healthcare Instituten zurück. Er startete seine Karriere 1985 in der Pharmaindustrie bei Janssen in Neuss.

Als ausgebildeter Markt- und Werbepsychologe sucht er auch immer zusätzlich nach den zugrunde liegenden Motiven und nicht bewussten Entscheidungsabläufen – sei es mit tiefenpsychologischen Befragungstechniken, ethnografischer Beobachtung oder mit kreativ adaptierten Kaufentscheidungsmodellen.

Ralf Maser versteht sich als „kreativer Praktiker“. Das sehen auch die Kunden so: „Inhaltliche und fachliche Beratung auf höchstem Niveau, super Präsentation … besonders Ansprechen von Konsequenzen, sowie auch das Aufzeigen von weiteren Ansatzpunkten wurden als sehr hilfreich gesehen.“ (C. Wittenberg, Berlin Chemie, Kundenumfrage 2011).

Ralf Maser kümmert sich besonders um die Optimierung des Marktauftritts und der Marktpotentiale, vom Launch bis zum späten Life-Cycle und liebt Herausforderungen. Neben klassischer Post-Launch Marktforschung widmet er sich besonders der Optimierung der Kommunikation: mit innovativen Story Telling Conjoint oder Gesprächslaboren, Barriere Checks oder Neu-Positionierungen. In den letzten Jahren hat er sich auch intensiv dem OTC-Markt und Apotheken-Kosmetik gewidmet.

Sie erreichen Ralf Maser per Mail ralf.maser@aurum-research.de oder Telefon +49 9188 905021.
Sein Berufsprofile finden Sie unter LinkedIn.

Uwe Freisens, Senior Partner

Seit mehr als 20 Jahren ist Uwe Freisens in der pharmazeutischen Industrie für Procter & Gamble Consumer Health, Merck, Boehringer Ingelheim und TNS Health (jetzt KANTAR) in verschiedenen globalen leitenden Marketing- und Forschungspositionen tätig.

Sein wichtigstes Anliegen ist es, „eine faktenbasierte und erkenntnisorientierte Unternehmenskultur zu schaffen, um letztlich erfolgreiche Markenstrategien und Innovationen voranzutreiben, die für Verbraucher und HCPs wichtig sind“.
Uwe Freisens verfügt über einen reichen Erfahrungsschatz mit den Schwerpunkten Consumer Healthcare und Prescription Medicine (Rx).

Uwe Freisens ist Spezialist in der Forschungsentwicklung für „Go-to-Market“-Strategien, Markenwertversprechen, Produktinnovation, Preisgestaltung, Packungsdesign, Kommunikation und Touchpoint-Planung.

Während seiner Zeit bei KANTAR/TNS verantwortete Uwe Freisens die Durchführung einer der umfassendsten Schmerzstudien in Europa: Uwe Freisens: „Schmerz in Europa“ – Die Ergebnisse für die Schweiz. Publikationen der Schweizerischen Gesellschaft für Gesundheitspolitik (SGGP), Band 82; 84 Seiten; Zürich).

Uwe Freisens hat einen Masterabschluss in Sozialwissenschaften und Kommunikationsforschung (empirische Forschung) der Universität Mainz. Während seiner Zeit bei ZUMA (Zentrum für Umfragen, Methoden und Analysen) an der Universität Mannheim veröffentlichte er mehrere politik- und kommunikationswissenschaftliche Fachbeiträge.

Sie erreichen Uwe Freisens per Mail uwe.freisens@aurum-research.eu oder Telefon +49 175 788 4936.
Sein Berufsprofil finden Sie unter LinkedIn.

Partners

Learn more about our Team.

Alexander Rummel, Gründer u. Geschäftsführer

Sie erreichen Alexander Rummel per Mail alexander.rummel@aurum-research.eu oder Telefon +49 9123 9981330.
Sein Berufsprofil finden Sie unter LinkedIn.

Über Alexander Rummel:

Alexander Rummel ist passionierter Forscher mit mehr als 25 Jahren Erfahrung in der internationalen Gesundheitsforschung. Vor der Gründung von Aurum Research arbeitete er in verschiedenen Positionen auf Institutsseite. „Seit vielen Jahren äußern Kunden den Wunsch, einen erfahrenen Marktforscher für alle Phasen eines Projektes zur Seite zu haben. Dies war unser wichtigster Motivator zur Gründung von Aurum Research. Wir sind davon überzeugt, dass wir mit unserer Forschungserfahrung besser auf Kundenbedürfnisse eingehen können, d. h. reibungslose und verlässliche Forschung zur praktischen Umsetzung zu liefern.”

In seinen Berufsjahren entwickelte und betreute Alexander Rummel vielzählige Marktforschungsprojekte und setzte dabei eine Vielfalt von multivariaten Methoden für Positionierungen, Marktsimulationen, Forecasting und Preisforschung ein. Über die Jahre wuchs sein Ruf als anerkannter Experte für internationale Marktforschung. Kunden wie Kollegen schätzen seine freundliche Beratung, wenn es um anspruchsvolle qualitative und quantitative Forschung geht.

Alexander Rummel ist Diplom-Politologe mit Schwerpunkt auf Gesundheitssystemen, psychologischer Forschung und Sozialforschung. Von der Universität Bamberg erhielt er mehrfach Lehraufträge für analytische Methoden zur Interpretation empirischer Daten. Er hält immer wieder Fachvorträge bei internationalen Kongressen, Workshops und Trainings. Seit 2003 ist Alexander Rummel gewähltes Mitglied im Primärforschungs-, Methoden- und Trainingskomitee (jetzt LDC) der EphMrA.

Dagmar Ritter, Research Director

Sie erreichen Dagmar Ritter per Mail dagmar.ritter@aurum-research.eu oder Telefon +49 33056 780845.
Ihr Berufsprofil finden Sie unter LinkedIn.

Über Dagmar Ritter:

Dagmar Ritter ist der spannenden Materie Marktforschung ihr Berufsleben lang treu geblieben. Die Umsetzbarkeit von Studienergebnissen in die Praxis liegt ihr besonders am Herzen: „Gute Marktforschung erkennt man daran, wie gut die Ergebnisse genutzt werden können.“

Nach den ersten Jahren als Institutsmarktforscherin in Mölln zog Dagmar Ritter 1989 kurz vor dem Mauerfall nach Berlin, um in der Pharmamarktforschung bei Schering zu arbeiten. Im Jahr 2000 ging es bei Sanofi-Aventis weiter. Mittlerweile sind über 20 Jahre Erfahrung im internationalen Pharmageschäft und dem deutschen Gesundheitsmarkt zusammen gekommen.

Bei Aurum Research konzentriert sich Dagmar Ritter von der Konzeptionsphase bis zur Analyse der Daten eines Projektes darauf, dass am Ende unser Auftraggeber den maximalen Nutzen aus den Ergebnissen ziehen kann.

Andreas Erkens, PhD, Senior Partner

Sie erreichen Dr. Anderas Erkens per Mail andreas.erkens@aurum-research.eu or info@dr-erkens-consulting.de oder Telefon +49 179 2411029.
Sein Berufsprofil finden Sie unter LinkedIn und bei https://www.dr-erkens-consulting.de.

Über Andreas Erkens:

Dr. Andreas Erkens verfügt über 25 Jahre Erfahrung im Pharma-, Healthcare- und Consultingbereich.

„Kontinuierliche Marktänderungen und gestiegene Anforderungen im Pharma- und Healthcare-Sektor führen zunehmend weg von den bisherigen produktzentrierten zu mehr marktzentrierten Innovationsprozessen. Als Berater und Marktforscher sehen wir unsere Hauptaufgabe darin, unsere Kunden und Partner bei den damit verbundenen Management-, Kommunikations- und Veränderungsprozessen aktiv zu begleiten.“

Seine Expertisen liegen vor allem in den Bereichen Unternehmensführung, Kommunikation, Marketing- und Vertriebsstrategie, die er u. a. als Marketingleiter in der Pharmaindustrie und Geschäftsführer von Dienstleistungsunternehmen erwarb. Schwerpunkte seiner Tätigkeit sind Business- und Portfolio-Analysen, Entwicklung und zielorientierte Umsetzung von innovativen Marketing- und Vertriebsstrategien, Markenführung und Produktkommunikation, KOL- und CRM-Management, Projektmanagement sowie medizinisch wissenschaftliche Fort- und Weiterbildung.

Dr. Erkens ist Biologe und promovierte an der Fakultät für Chemie der Universität Bielefeld. Er engagierte sich im Beirat und Vorstand von Medizingesellschaften und Organisationen und leitete Healthcare-Organisationen. Darüber hinaus hält er Fachvorträge und moderiert Veranstaltungen.

Ralf Maser, Senior Partner

Sie erreichen Ralf Maser per Mail ralf.maser@aurum-research.de oder Telefon +49 9188 905021.
Sein Berufsprofile finden Sie unter LinkedIn.

Über Ralf Maser

Ralf Maser ist ein Urgestein der Pharmamarktforschung und blickt auf über 25 Jahre in Industrie und Healthcare Instituten zurück. Er startete seine Karriere 1985 in der Pharmaindustrie bei Janssen in Neuss.

Als ausgebildeter Markt- und Werbepsychologe sucht er auch immer zusätzlich nach den zugrunde liegenden Motiven und nicht bewussten Entscheidungsabläufen – sei es mit tiefenpsychologischen Befragungstechniken, ethnografischer Beobachtung oder mit kreativ adaptierten Kaufentscheidungsmodellen.

Ralf Maser versteht sich als „kreativer Praktiker“. Das sehen auch die Kunden so: „Inhaltliche und fachliche Beratung auf höchstem Niveau, super Präsentation … besonders Ansprechen von Konsequenzen, sowie auch das Aufzeigen von weiteren Ansatzpunkten wurden als sehr hilfreich gesehen.“ (C. Wittenberg, Berlin Chemie, Kundenumfrage 2011).

Ralf Maser kümmert sich besonders um die Optimierung des Marktauftritts und der Marktpotentiale, vom Launch bis zum späten Life-Cycle und liebt Herausforderungen. Neben klassischer Post-Launch Marktforschung widmet er sich besonders der Optimierung der Kommunikation: mit innovativen Story Telling Conjoint oder Gesprächslaboren, Barriere Checks oder Neu-Positionierungen. In den letzten Jahren hat er sich auch intensiv dem OTC-Markt und Apotheken-Kosmetik gewidmet.

Uwe Freisens, Senior Partner

Sie erreichen Uwe Freisens per Mail uwe.freisens@aurum-research.eu oder Telefon +49 175 788 4936.
Sein Berufsprofil finden Sie unter LinkedIn.

About Uwe Freisens:

Seit mehr als 20 Jahren ist Uwe Freisens in der pharmazeutischen Industrie für Procter & Gamble Consumer Health, Merck, Boehringer Ingelheim und TNS Health (jetzt KANTAR) in verschiedenen globalen leitenden Marketing- und Forschungspositionen tätig.

Sein wichtigstes Anliegen ist es, „eine faktenbasierte und erkenntnisorientierte Unternehmenskultur zu schaffen, um letztlich erfolgreiche Markenstrategien und Innovationen voranzutreiben, die für Verbraucher und HCPs wichtig sind“.
Uwe Freisens verfügt über einen reichen Erfahrungsschatz mit den Schwerpunkten Consumer Healthcare und Prescription Medicine (Rx).

Uwe Freisens ist Spezialist in der Forschungsentwicklung für „Go-to-Market“-Strategien, Markenwertversprechen, Produktinnovation, Preisgestaltung, Packungsdesign, Kommunikation und Touchpoint-Planung.

Während seiner Zeit bei KANTAR/TNS verantwortete Uwe Freisens die Durchführung einer der umfassendsten Schmerzstudien in Europa: Uwe Freisens: „Schmerz in Europa“ – Die Ergebnisse für die Schweiz. Publikationen der Schweizerischen Gesellschaft für Gesundheitspolitik (SGGP), Band 82; 84 Seiten; Zürich).

Uwe Freisens hat einen Masterabschluss in Sozialwissenschaften und Kommunikationsforschung (empirische Forschung) der Universität Mainz. Während seiner Zeit bei ZUMA (Zentrum für Umfragen, Methoden und Analysen) an der Universität Mannheim veröffentlichte er mehrere politik- und kommunikationswissenschaftliche Fachbeiträge.

Adresse

Aurum Research GmbH
Sandgasse 12
91207 Lauf an der Pegnitz
Germany

Kontakt

Tel.: 09123 9981 330
Fax: 09123 9981 340
E-Mail

Kontakt Berlin

T 033056 780845
E-Mail

Kontakt US

T +1 215 280 7836
E-Mail

Mitgliedschaft

Aurum Research ist EphMrA-Mitglied